Elena Poletti

Elena Poletti

Die italienische Jazz-Sängerin Elena Poletti, in Italien längst keine Unbekannte mehr, ist auf dem besten Wege, nun auch die deutsche Jazzszene zu erobern. Parallel zu ihren musikalischen Aktivitäten in Italien arbeitet sie seit mehreren Jahren erfolgreich mit Jazzmusikern aus Deutschland und Frankreich zusammen.
Elena Poletti studierte klassischen Gesang am Konservatorium in Ferrara und an der Universität Bologna, sowie Jazz-Gesang bei Betty Carter, Jay Clayton und Nancy Marano. Ausserdem hatte sie Unterricht bei Bob Stoloff und Paolo Fresu. Mit ihrer ausdrucksstarken Stimme und ihrer warmen Ausstrahlung verzauberte sie ihr Publikum schon bei zahlreichen Auftritten in Jazzclubs und auf Jazzfestivals im süddeutschen Raum, in Frankreich und in der Schweiz.